Foto:Sven Peter
    Foto:Hartmut Adelmann
    Foto:Hans-Jörg Schuster
    Foto:Hartmut Adelmann
    Foto:BC Cuxhaven
    Foto:Elke Just

Beachsportclub Cuxhaven

Danke - 27. CUX-BEACHVOLLEYBALL-CUP 2017

Liebe Teilnehmer, liebe Helfer, liebe Sponsoren, Förderer und Unterstützer des BC Cuxhaven

Der 27. CUX-BEACHVOLLEYBALL-CUP 2017 ist vorbei. Wir, die Turnierleitung möchten uns bei allen Teilnehmern für die Teilnahme, trotz des nicht optimalen Wetters, bedanken. Erneut waren Wind und Regen die Begleiter während des Turniers. Insgesamt haben wir aus vielen Gesprächen viel positives Feedback bekommen. Hierüber sind wir sehr froh, aber auch kritische Bemerkungen und Anregungen für die Zukunft werden wir in die Planungen für das nächste Jahr aufnehmen. Wir danken für die Hinweise, wo wir noch besser werden können. Ohne Eure Teilnahme kann dieses Turnier nicht stattfinden, ihr seid unser größtes Kapital beim Turnier.
Auch möchten wir uns dafür bedanken, dass die kurzfristigen Bauarbeiten am Deich euch nicht daran gehindert haben, den Aufbau der Zelte zeitlich zu verschieben oder die Zeltwiese im Freibad Steinmarne genutzt habt.

Ebenfalls möchten wir uns bei den fast 60 Helfern für die Mitarbeit bedanken. Ohne Helfer gibt es kein Turnier. Es wurde eine tolle Arbeit erbracht und der Aufbau am Freitag war sehr rekordverdächtig. Weiter so, wir sind ein tolles Team und es bringt immer wieder Spaß mit euch zu arbeiten.

Das dieses Turnier stattfinden kann, dafür werden Sponsoren und Förderer benötigt. Viele unserer Sponsoren und Förderer unterstützen uns schon seit vielen Jahren und darüber sind wir sehr glücklich. Es kommen immer wieder neue Sponsoren hinzu und hierüber freuen wir uns auch. Für die Unterstützung durch Sponsoren und Förderern sagen wir „Danke“.

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier. Der Termin für den 28. CUX-BEACHVOLLEYBALL-CUP 2018 steht bereits fest. Das Turnier findet vom 29.06.-01.07.2017 statt.

Vielen Dank an Alle
Die Turnierleitung

BCC-Beachvolleyballteams beim NVV

Am vergangenen Samstag kam es zum ersten Einsatzes eines BCC-Beachvolleyballteams innerhalb der Beachserie des nwvv. Nils Kuhn und Marek Thormählen traten erstmals gemeinsam an. Für Nils war es nicht nur das erste gemeinsame Turnier mit Marek, sondern das erste Turnier überhaupt. Aufgrund der Regularien war das Team gezwungen in der dritthöchsten niedersächsischen Spielklasse anzutreten. Demzufolge trat man das erste Spiel mit dem Grundsatz, "dabei sein ist alles" an. Hier galt es gegen das oldenburger Team Sevecke/Wendler, welche beide bereits Erfahrung in einer höheren Spielklasse sammeln konnten zu bestehen. Die Cuxhavener starteten gut in den ersten Satz, Nils gelang es mit zwei Blockpunkten in den ersten beiden Spielzügen für Eindruck zu sorgen. Fortan wirkten die Gegner in ihrem Spiel gehemmt. Die Cuxhavener spielten gut auf und konnten immer wieder Schlagkräftig punkten. Bis zum Stand von 12:9 baute man sich kontinuierlich eine Führung auf. Als der Satzgewinn bereits zum Greifen nah erschien schlichen sich Fehler in das Spiel der Cuxhavener ein, welche zum 13:15 Satzverlust führten.
In der Satzpause war man sich einig, dass hier etwas möglich ist und man dieses Spiel über drei Sätze gewinnen wolle. Leider konnte dieses Vorhaben nicht umgesetzt werden. Mit 15:12 wurde ein ausgeglichener zweiter Satz verloren.
Nach einer etwa dreistündigen Pause stand nun das zweite Spiel auf dem Programm. Gegen das auf Position zwei gesetzte bremer Team Esken/Schönung musste gewonnen werden um im Turnier zu verbleiben. Dies gestaltete sich, wie zu erwarten, schwer. Sowohl Nils als auch Marek zeigten Defizite in der Annahme, welche den Gegnern ein leichtes Spiel bereiteten. Sofern die Annahme passte gelang es jedoch auch aus eigener Kraft zu punkten. Letztendlich wurde das Spiel mit 15:7 und 15:11 verdient verloren.
Bei 23 teilnehmenden Teams wurde das Turnier auf dem 17 Tabellenplatz beendet.

WIR SUCHEN NEUE SPIELERINNEN

>>>>> WIR SUCHEN NEUE SPIELERINNEN U12/ U14 <<<<<<<<
Für uns unsere neue U12 und U14 (ab 9 Jahre) des BC Cuxhaven suchen ab sofort neue, interessierte Mädchen!
Wenn du Spaß an Sport hast und Lust hast Volleyball kennen zu lernen, dann komm vorbei und guck dir unser Training an!
Trainingszeiten sind immer Montags (15.30 – 17.00 )und Freitags (15.00 - 17.30)
Wir freuen uns auf euch!
Pia, Talea und Patrycja

Sieg und Niederlage in Hambergen

Sieg und Niederlage in Hambergen

Mit starker Unterstützung reiste die 2. Damenmannschaft des BC Cuxhaven nach Hambergen. Im ersten Spiel des Tages galt es die Gastgeber des TV Hambergen II zu bezwingen. Nach einem verhaltenen Beginn bis zu einem Stand von 2:2 drehten die BC Damen durch eine Angabenserie von Patrycja Plichta auf. Über den Stand von 8:2 und 16:6 konnte ein 25:8 Satzgewinn erzielt werden. Der zweite Satz gestaltete sich ähnlich. Den durchweg guten Angaben der Cuxhavener Volleyballerinnen konnten die Gastgeber wenig entgegen setzen. Beim Stand von 16:2 ließ die Konzentration der Cuxhavenerinnen etwas nach und es gelang den Gegnern den Abstand zu verkürzen. Mit 25:10 wurde aber auch dieser Satz sicher gewonnen. Eine personelle Umstellung beim TV Hambergen führte im dritten Satz zu Problemen in der Cuxhavener Spielanlage. Bis zum Stand von 7:13 lag der BC durchgehend zurück. Nun kam die Stunde von Lisa Marie Heinsohn. Mit einer Serie von zehn Angaben egalisierte sie den Vorsprung des Gegners und brachte ihr Team mit 18:13 in Führung. So motiviert gewann das Team den dritten Satz mit 25:17 und damit das Spiel mit 3:0 Sätzen.

 

Fotos: Schuster (zum vergrößern das Bild anklicken)

Weiterlesen ...


hesse cleantech

 

 

 

 

 

 

 

 Datenschutzerklärung Impressum    Disclaimer  | Sitemap

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.