Foto:H.Richert
Foto:H.Richert
Foto:H.Richert
Foto:H.Richert
Foto:H.Richert

Beachsportclub Cuxhaven

Letzter Spieltag der weiblichen U16

     

Am 17.03.2019 trat die U16, in der Halle von Bremen Eiche Horn, den letzten Spieltag an. In das erste Spiel gegen den Tabellenführer aus Bremen startete die U16 mit Motivation und guter Laune. Da der U16 bewusst war, dass Bremen Eiche Horn durch druckvolle Angaben und Angriffe schnell in Führung gehen würden, probierten sich die Spielerinnen aus. Immer wieder gelang es den Ball ordentlich, in schöner Höhe zum Zuspieler zu spielen und diesen dann in starke Angriffe zu verwandeln. Durch variantenreiche Angaben konnte Celine Nowodworski den Ausgleich holen. Leider gaben sich die Spielerinnen durch eine druckvolle Aufschlagserie der Gegner auf. Und verloren den ersten Satz 15:25.

Im zweiten Satz versuchte die U16 sich mühselig Punkt für Punkt zu ergattern. Verschiedene Spielideen seitens der Zuspieler, Jana Reckemeyer und Pia Brockman, brachten den Gegner nicht aus der Fassung. Im Team fehlten Absprache und Bewegung, sodass auch dieser Satz mit einem Entstand von 12:25 abgegeben werden musste.

     2

Foto:BCC

Mit dem Ansporn das Spiel gegen VSK Osterholz Scharmbeck zu gewinnen betrat die U16 das Spielfeld. Während des vorherigen Schiedsens konnte die gegnerische Mannschaft analysiert und Schwachpunkte festgestellt werden. Somit setzte sich das Team das Ziel die Bälle lang in die Ecken zu legen und Ruhe zu bewahren. Während des gesamten Spiels versuchte die U16 konzentriert und ruhig zu bleiben, schaffte es aber nicht sich vom Gegner abzusetzen. Starke Sprungangaben von Laura Santos-Meyer machten dem Gegner Schwierigkeiten den Ball im Spiel zu halten, sodass die U16 leicht in Führung ging. Durch fehlende Absprache innerhalb des Teams holte Osterholz Scharmbeck auf. Präzise und platzierte Angaben von Jana Reckemeyer führten zum Sieg, bei einem Endstand von 25:23.
Mit dem Ziel den zweiten Satz höher zu gewinnen, begaben sich die Spielerinnen aufs Feld. Das motivierte Team spielte in diesem Satz zusammen und ergatterte durch starke Angriffe von Charlotte Hamer und Marit Holtmann weitere Punkte. Auch Erlinda Cina konnte durch platzierte, gelegte Bälle der Mannschaft erfolgreich die Führung holen.
Bei einem Spielstand von 17:11 gaben die Cuxhavenerinnen die Führung nicht mehr ab und gewannen souverän auch diesen Satz mit einem Endstand von 25:17.

Es spielten Laura Santos-Meyer, Erlinda Cina, Marit Holtmann, Charlotte Hamer, Pia Brockman, Celine Nowodworski, Jana Reckemeyer.

Kalender

April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Suchen

Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen