Foto:H.Richert
Foto:H.Richert
Foto:H.Richert
Foto:H.Richert
Foto:H.Richert

Beachsportclub Cuxhaven

1. Damen verlieren in Delmenhorst

BC Volleyball Damen verlieren erneut in Delmenhorst

Am Samstag reiste der BC Cuxhaven mit Minimalbesetzung, sechs Spielerinnen waren einsatzfähig, nach Delmenhorst und musste die erwartete Niederlage gegen den Tabellenführer mit 3:0 Sätzen hinnehmen.

Im ersten Satz konnten die Cuxhavenerinnen gut mithalten, die Annahme war stabil und im Angriff gelangen einige schöne Bälle, beim Stand von 12:12 Punkten zogen die Gastgeberinnen dann aber davon, der BC unter Druck. Eine Auszeit bei 14:19 brachte dann doch noch einmal die Damen aus Cuxhaven heran, Delmenhorst unsicher, beim Stand 22:21 gelang dann noch der Ausgleich, Seida Smajlaj im Außenangriff konnte sich gut in Szene setzen. Aber dann war Delmenhorst doch in der Lage, den Satz nach Hause zu holen mit 25:22 Punkten.
Im zweiten Satz wollte den Cuxhavenerinnen so garnichts gelingen, schnell geriet man ins Hintertreffen, viele technische Fehler schlichen sich ein, Delmenhorst gelang ein fast perfektes Spiel und nach nur 17 Minuten war der Satz mit 25:9 Punkten verloren.
Der dritte Satz verlief wieder auf Augenhöhe, Zuspielerin Janina Kolle konnte alle Angreifer gut einsetzen, der Spielstand war immer ausgeglichen und es gelangen dem BC einige schöne Aktionen am Netz. Der Mittelblock war hier einigemale sehr erfolgreich. Aber beim Stand von 21:21 konnten die Damen aus Delmenhorst dann doch besser agieren und den Satz mit 25:21 und damit das Spiel mit 3:0 Sätzen für sich entscheiden.

Es spielten: Mareike Busch, Janina Kolle, Tanja Schneider, Seida Smajlaj, Pia Stolpmann, Patrycja Plichta.


hesse cleantech

 

 

 

 

 

 

 

 Datenschutzerklärung Impressum    Disclaimer 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.