Foto:H.Richert
Foto:H.Richert
Foto:H.Richert
Foto:H.Richert
Foto:H.Richert

Beachsportclub Cuxhaven

1. Damen mit 2 Heimsiegen

 
damen127112022a
Doppelsieg für die 1. Damen                                                                                                   Foto: Schuster

Am letzten Sonntag bestritt die erste Damen ihren zweiten Heimspiel Tag.
Die Mannschaft wurde am Morgen des Spieltages mit schlechten Nachrichten konfrontiert. Die beiden Hauptzupielerinnen des Teams, Julia Neeklenov und Jana Reckemeyer, sind krankheitsbedingt ausgefallen. Auch Trainer Kevin Niewöhner konnte leider nicht erscheinen. Jedoch konnte schnell eine Lösung gefunden werden. Für das erste Spiel konnte Dierk Finkennest als Trainerersatz einspringen und das Team mit wertvollen Tipps und Korrekturen unterstützen. Gemeinsam mit Janina Kolle wurde ein gute Spielstrategie entwickelt und der Kampfgeist geweckt.
Das erste Spiel gegen SV grün weiß beckedorf begann am Anfang sehr gut und der erste Satz wurde gewonnen. In dem zweiten Satz jedoch fiel die Konzentration und der Satz wurde knapp 25:27 verloren. Nach einer kurzen Pausen fassten sich die 1.Damen wieder und konnten den dritten Satz eindeutig für sich behaupten mit 25:12. In dem vierten Satz verlor man die Konzentration wieder und der Satz wurde knapp verloren mit 21:25. In dem entscheidenen Satz jedoch fasste sich das ganze Team ein letztes Mal und gewann diesen mit 15:12.
In dem zweiten Spiel gegen Tus Wremen lief es fast genauso wie beim ersten Spiel. In dem ersten Satz wurde dieser knapp 25:22 verloren jedoch gaben die erste Damen nicht auf. Dann guter Stimmung auf dem Feld und außerhalb des Feldes konnte man zeigen dass man gegen die erfahrene Mannschaft mithalten konnte und dadurch der zweite Satz gewonnen werde konnte mit 25:23. Den dritten Satz konnte man durch ein konstantes Spiel auch für sich gewinnen und zwar mit 25:20. In dem vierten Satz jedoch fiel das konstante Spiel und zu viele Bälle wurden ins Netz geschlagen dadurch wurde der Satz 25:9 verloren.
In dem letzten Satz konnte ein erneutes Mal ein konstantes Spiel aufgebaut werden und dieser wurde durch guten Spielmoral gewonnen werden mit 15:12.
Es spielten: Jule Lüder, Amelie Memering, Malien Richter, Janina Kolle, Kerstin Bokeloh, Lenja Seibt, Annika Dierks, Seraina Lange und Julie Castaño Caeiro.

Suchen

Kalender

Februar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 1 2 3 4 5

Anmeldung