Foto:H.Richert
Foto:H.Richert
Foto:H.Richert
Foto:H.Richert
Foto:H.Richert

Beachsportclub Cuxhaven

1. Damen mit 6 Punkte.

1.damen

Foto: Presse Cuxhaven

Im 1. Spiel gegen VG Meyenburg/Schwanewede hatten die Damen noch Startschwierigkeiten und mussten den 1. Satz abgeben (18:25). Dank einer stabilen Annahme und immer mehr Sicherheit in den Angriffen, die im 1. Satz noch nicht immer von Erfolg gekrönt waren, konnten die Damen die folgenden 3 Sätze (25:14, 28:26, 25:20) und damit das Spiel 3:1 gewinnen.
Das 2. Spiel gegen den SV Grün-Weiß Beckedorf verlief etwas schleppender. Zwar gewann das Team den 1. Satz (25:19), tat sich aber mit dem unkonventionellen Spiel der Gegnerinnen schwer. Im 2. Satz verletzte sich Mittelblockerin Lenja Seibt (welche inzwischen wieder wohl auf ist) und die Mannschaft verlor die Konzentration und musste den Satz abgeben (17:25). Wachgerüttelt durch den Satzverlust rissen sich die Damen aber wieder zusammen und gewannen die folgenden Sätze, vor allem durch starke Aufschläge, deutlich (25:11, 25:15) und damit auch das 2. Spiel 3:1. Somit konnte das Team mit Trainer Marek Thormählen an diesem Wochenende insgesamt sechs Punkte einsammeln. Bereits nächsten Samstag geht es zum letzten Saisonspiel des Jahres zum TV Bremen-Walle 1875 III.
Es spielten: Lisa Peterke, Merle Stangenberg, Lenja Seibt, Janina Kolle, Leandra Santos Silvosa, Tordis von Hanneken, Alina, Müller-Wirts, Anika Krone, Nele Birkenhagen, Jana Reckemeyer und Marit Holtmann.

Suchen

Kalender

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Amazon Smile

 

Amazon Smile

Mit Ihrem Einkauf über

Amazon Smile 

unterstützen Sie den 

Beachsportclub Cuxhaven 

Anmeldung