Foto:H.Richert
Foto:H.Richert
Foto:H.Richert
Foto:H.Richert
Foto:H.Richert

Beachsportclub Cuxhaven

Harmonische Versammlung beim FBC 2020

Auch der Förderverein für den Beachsportclub Cuxhaven (FBC) holte kürzlich seine im April ausgefallene Jahreshautversammlung nach.
Vorsitzender Jörg Freda konnte durch die Coronavirus-Pandemie nur auf wenige Veranstaltungen zurückblicken, freute sich aber besonders darüber, dass der FBC maßgeblich auch an der Finanzierung des ersten Vereinsbusses des BCC beteiligt war.
Auch die Mitgliederzahl konnte trotz Corona gesteigert werden. Schatzmeisterin Andrea Finkennest verkündete positive Zahlen, die es dem FBC weiter ermöglichen, den BCC zu unterstützen. Nach der Entlastung des Vorstandes wurden Klemens Buchsteiner als 2. Vorsitzender, Rüdiger Sauer als Schriftwart, die Beisitzer Michael Eichele und Dietmar Rehfeldt sowie Kassenprüfer Volker Kosch in ihren Ämtern bestätigt. Nach einer angeregten Diskussion über zahlreiche Themen rund um den Volleyballsport schloss Jörg Freda hoch zufrieden die Versammlung.

 

     fcb image3     fcb image1

 

Der Vorstand des FBC (von links):

Klemens Buchsteiner, Andrea Finkennest, Ulla Bergen, Günter Heße, Michael Eichele, Jörg Freda, Volker Kosch, Dietmar Rehfeldt und Rüdiger Sauer

Gute Stimmung bei guten Zahlen herrschte bei der Jahreshauptversammlung des FBC im Unikat.

Fotos: Witthohn

Trainerlehrgang 2. Teil

Das für die Herren spielfreie Wochenende nutzen Nils Kuhn, Marek Thormählen und Hauke Richert für den nächsten Baustein ihrer Trainerausbildung. Im Fokus stand eine umfangreiche Lehrprobe, die am Samstag in Teilen präsentiert und bewertet wurde. Bis spät abends wurden Mannschaftsplanung und Coaching erarbeitet. Es gehörten natürlich auch Übungen zu Kraft und Ausdauer dazu, mit denen ausgerechnet der Sonntag morgen startete.. Ende November wird dann der Abschlusslehrgang sein.

IMG 20201004 WA0003     IMG 20201004 WA0001     IMG 20201004 WA0002          

Foto:H.Richert

 

1. Herren mit Teilerfolg in Bremerhaven

Im Auswärtsspiel gegen den Geestemünder TV holte die 1. Herren des BC nur einen Punkt.

Der erste Satz war zu Beginn ausgeglichen, dann erspielte sich der BC ein deutliche 19:14 Führung. Durch schlechte Feldverteidigung konnte Geestemünde jedoch wieder auf 23:20 herankommen und am Ende konnte der Satz nur knapp mit 25:23 gewonnen werden.

Satz zwei begann ähnlich, bis zum 11:11 waren beide Teams gleichauf, dann geriet der BC jedoch durch schlechtes Annahmespiel in Rückstand, die Gastmannschaft macht sieben Punkte in Folge, der Satz ging mit 16:25 an Geestemünde.

Im nun folgenden Satz begann der BC stark, führte früh mit 7:3, ließ den Gegner aber durch zu viele Fehler im Zuspiel immer wieder herankommen, zum Satzende hin geriet man sogar in Rückstand (16:20) und konnte diesen bis zum Satzende (23:25) nicht mehr aufholen.

Im vierten Satz Wechsel im Zuspiel beim BC und dies zeigte Wirkung. Durch stärkeres Blockspiel konnte Geestemünde kaum noch Punkten und durch zwei Aufschlagserien ging der Satz deutlich mit 25:9 an den BC.

Im anschließenden Tiebreak konnte der BC das Momentum des vorangegangenen Satzes nicht ausnutzen, ganz im Gegenteil, man lag schnell mit 1:5 in Rückstand. Zwar konnte man sich mit 8:7 zum Wechsel noch einmal heran kämpfen, aber erneut führten zu viele Fehler in der Abwehr zu Punktverlusten und am Ende unterlag man mit 11:15.

Zwar erzielt der BC durch dieses 2:3 einen Punkt, aber es war mehr drin an diesem Spieltag. Da das nächste Punktspiel erst am 07.11.2020 ansteht, werden die kommenden Wochen dafür genutzt werden, an den Defiziten in der Feldverteidigung zu arbeiten.

Es spielten: Dierk Finkennest, Erik + Nils Kuhn, Luca Müller, Markus Nordmann, Jonas Richert, Olaf Sachenbacher und Marek Thormählen

herren1032020a

Foto: Schuster

 

 

2. Herren im Bezirkspokal

Zweite Herren – Saisonstart mit Pokalspielen

Am vergangenen Samstag fuhren die zweiten Herren des BC Cuxhaven nach Hermannsburg, um an den ersten Pokalspielen der Bezirksliga teilzunehmen. Leider - um das Ergebnis vorwegzunehmen - wurde mit einem dritten Platz die nächste Runde nicht erreicht.

Da sich zum Spieltag nur drei Mannschaften eingefunden haben, wurde spontan von allen vereinbart, das Spielsystem von zwei auf drei Gewinnsätze zu ändern. Prompt wurde das erste Spiel für das von uns gestellte Schiedsgericht zur Mammutsitzung – die Gastgeber SG Örzetal gewannen nach über zwei Stunden den Auftakt mit einem heiß umkämpften 3:2.

Im ersten Spiel des BC Cuxhaven gingen die Gastgeber schnell in Führung. Es wurden zu viele Fehler auf allen Positionen gemacht. Während der drei Sätze stellte sich aber immer mehr Souveränität ein. Oft war der BC Cuxhaven knapp daran, die Führung zu übernehmen. Letztlich ging das Spiel aber mit 11:25, 17:25 und 18:25 an die SG Örzetal.

Gegen den zweiten Gegner SG Ofenerdiek/Ofen II wurde der Spielverlauf immer spannender. Erstklassig angefeuert von der Bank und mit taktischem Feintuning durch Dirk Eilers ging es „Punkt für Punkt“ voran. Zwar musste der BC den ersten Satz mit 21:25 abgeben, konnte dann aber im zweiten Satz eine ordentliche Führung herausspielen. Der Satzball wollte – natürlich perfekt für die Stimmung in der gesamten Halle - am Ende einfach nicht gelingen. Unser Mittelangreifer Wigand Krumme konnte dann mit einem harten Angriff den Sack mit 25:22 endlich zumachen. Der folgende Satz wurde zu einem Schlagabtausch auf Augenhöhe – am Ende ging er aber denkbar knapp mit 23:25 an die Gegner. Im vierten Satz vermehrten sich leider die eigenen Fehler und mit 17:25 ging damit der Satz und der Sieg an die SG Ofenerdiek.

Besonders hervorheben muss man die tolle Stimmung, die den ganzen Tag im Team geherrscht hat und den Einsatz, den alle Spieler wie auch der Neuzugang Matthi Gehl gezeigt haben. Alle freuen sich nun auf die Heimspiele, die am 20 September um 12 Uhr in der BBS Cuxhaven beginnen.

Es spielten für den BC Cuxhaven:

Daniel Berkmann, Dirk und Malte Eilers, Matthi Gehl, Wigand Krumme, Erik Kuhn, Ivan Kuzmanov, Jonas und Hauke Richert

Fotos: Daniel Berkmann, Jonas Richert

herren2pokal12092020a   herren2pokal12092020b

Suchen

Kalender

Januar 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Beach Volleyball

Amazon Smile

Amazon Smile

Mit Ihrem Einkauf über

Amazon Smile 

unterstützen Sie den 

Beachsportclub Cuxhaven

Anmeldung